Licht und Liebe wurde im April 2014 gegründet.

Warum Licht und Liebe

Licht ist essentiell, ohne Licht gäbe es nichts. Auch Fotografieren könnte man ohne Licht nicht. Und ohne Liebe? Ohne Liebe zur Fotografie kann man zwar Bilder machen, aber keine Bilder die emotional sind, Geschichten erzählen.

Bei Licht und Liebe soll man sich wohl fühlen. Ein Shooting sollte sich eher anfühlen wie ein Treffen mit Freunden ohne Zwang aber mit schönen Bilder als Ergebnis. Hauptaugenmerk bei Licht und Liebe liegt darauf echte ungestellte Momente festzuhalten, denn die sind es doch die das Leben ausmachen und die man gerne in Erinnerung behalten möchte.

 

 

Aufmerksam zu sein ist eines der mächtigsten Werkzeuge in der Fotografie. Für einen Familienfotograf ist dies genau dort, wo die Magie passiert. In der Beobachtung.

♥️